LINDE KAUERT

Geboren 1953


Hochschulausbildung

  • 2001 – 2004
    Kunsttherapiestudium an der »Kunsttherapie Berlin«, Kolleg für Weiterbildung und Forschung gGmbH (Abschluss: ART PSYCHOTHERAPY DIPLOMA des Goldsmith College der London University)
     
  • 1971 – 1975
    Pädagogikstudium in Erfurt (Abschluss: Diplom-Pädagogin für Kunst und Deutsch)
     

Beruflicher Werdegang

  • seit 2011
    Kunsttherapeutische Arbeit mit lebensbedrohlich erkrankten Kindern in der Charité Campus Virchow-Klinikum, Kinderklinik m.S. Onkologie /  Hämatologie / KMT
     
  • 2006
    »One Light Healing Touch®« Energieausbildung
     
  • seit 2004
    Kontinuierliche kunsttherapeutische Arbeit im Behindertenbereich des Evangelischen Johannisstifts Berlin Spandau
     
  • 2001 – 2004
    Studium der Kunstpsychotherapie in Berlin
     
  • 1997 – 2001
    Pädagogische Tätigkeit im Mädchentreff »Ebbe und Flut« des Jugendamtes Berlin Prenzlauer Berg
     
  • 1996
    Reiki – Einweihung 1. Grad
     
  • 1991 – 1997
    – Spielmobil des Netzwerk Spielkultur Berlin
    – Spielmobil des Jugendamtes Prenzlauer Berg
     
  • 1983 – 1990
    Freiberufliche Tätigkeit im kunsthandwerklichen Bereich
     
  • 1981 – 1983
    Arbeit als Tischlerin
     
  • 1979
    Geburt meiner Tochter
     
  • 1977 – 1979
    Ausbildung zur Tischlerin
     
  • 1975 – 1977
    Pädagogin (Kunst/Deutsch)
     

Sonstiges

  • Mitglied des DFKGT e.V. – Deutscher Fachverband für Kunst- und Gestalttherapie
  • Mitglied der GEDOK Brandenburg e.V. Gemeinschaft der Künstlerinnen & Kunstförderer e.V.